Monatsarchiv: September 2019

AMD Ryzen R9 3900X: Benchmarks mit SMT ein und aus sowie gegen Core i9-9900K

AMD Ryzen R9 3900X: Benchmarks mit SMT ein und aus sowie gegen Core i9-9900K

 

Zu Ryzen 3000 wurden mittlerweile einige Tests veröffentlicht und die Standardware kennt man bereits zur Genüge. Interessant sind daher eher spezialisierte Tests, die sich einem Thema widmen. So wie Techpowerup, wo man sich die SMT-Performance von Ryzen 9 3900 angeschaut hat.

Das normale Testprozedere zu Ryzen 3000 ist durch und man weiß, wie die Prozessoren einzuordnen sind. Hier und da tauchen aber immer wieder spezialisierte Tests wie nun der von Techpowerup auf, der sich einem einzelnen Thema widmet. Dort hat man sich der Frage gestellt, wie der Ryzen 9 3900X mit und ohne SMT skaliert und das gegen einen Core i9-9900K verglichen.

Der Ryzen R9 3900 ist ein 12-Kerner mit 24 Threads und 3,8/4,6 GHz, 105 Watt TDP sowie 64 MiByte L3-Cache. Nimmt man der CPU das SMT weg - also ein Betrieb mit nur noch 12 Kernen und 12 Threads -, dann kostet das bei Anwendungen 9,5 Prozent Leistung - errechnet aus einem Mix aus über 32 Benchmarks. Oder anders gesagt: SMT würde in dem Testfeld gerade einmal 10,5 Prozent bringen. Immerhin steht der Ryzen 9 3900X damit besser da als der Core i9-9900K. Das kommt nicht überraschend, weil Ryzen 3000 generell in Anwendungen gut dastand.

 

Woher kommt das? Gemittelt über das große Testfeld verschwimmt das Ergebnis hier, weil eben auch einige Anwendungen dabei sind, die klar von besserem Takt als von mehr Threads profitieren, und rechnet man dann die Ergebnisse zusammen, bleibt eben nicht mehr viel übrig, was für SMT spricht. Das ist natürlich immer abhängig vom Testfeld und vom Zeitpunkt - generell werden Anwendungen, die von Parallelisierung profitieren, auch zunehmend dafür optimiert.

 

Schaut man sich die Details an, bringt SMT bei MP3-Encoding erwartungsgemäß wenig und bei wPrime entsprechend viel. In der Summe ist es aber nach wie vor so, dass die meisten Anwendungen in einem Umfeld von 12 Kernen und 24 Threads nur noch überschaubar skalieren. In einem Umfeld mit der Konfiguration 4/8 mag das wieder anders aussehen.

Auch Spiele getestet

Bleibt noch ein Blick auf die ebenfalls getestet Spiele. Das sind 10 Stück in vier Settings, wobei 720p messtechnisch gesehen am interessantesten ist, weil potenziell am meisten CPU-limitiert. Da zeigt sich das Ergebnis, was man erwarten würde. Im Umfeld mit so vielen Kernen und Threads passiert da herzlich wenig. 2,2 Prozent verliert der Ryzen 9 3900X ohne SMT. Der Core i9-9900K ist in Spielen generell etwas flotter, aber 5 Prozent sind jetzt auch nicht zwingend ein großer Vorsprung. Auch hier gilt: Das Ergebnis ändert sich mit niedrigeren Kern- und Threadzahlen zugunsten von SMT. Und wie man den Ergebnissen entnehmen kann, gleicht mehr Grafiklast die Unterschiede aus. Unter UHD kann man fast schon von Messungenauigkeiten sprechen.

Was lernt man jetzt daraus? Wer so viele Kerne auf ein Problem wirft, wird im Schnitt wenig von aktiviertem oder deaktiviertem SMT merken. Die Anwendung muss schon explizit optimiert sein, um da einen Nutzen zu ziehen. Man lernt auch daraus, dass AMD seine Technik besser im Griff hat, denn SMT war beim ersten Zen und Spielen ein leidliches Thema, wenngleich damals maximal acht Kerne bereitstanden.

Stromverbrauch kann ein Thema sein

Einzig und allein beim Stromverbrauch könnte man vielleicht argumentieren. Unter Last in einem künstlich erzeugten Multithreadszenario lassen sich ohne SMT bis zu 26 Watt sparen. Meistens ist der Unterschied aber geringer, weil man selten alle Threads maximal auslastet und im Leerlauf oder bei Singlethread-Last spielen 2 Watt jetzt nicht die große Rolle.

 

Quelle: https://www.techpowerup.com/review/amd-ryzen-9-3900x-smt-off-vs-intel-9900k/


[SZ] Sauger03   13. September 2019    00:45    Allgemein    0    630



CORSAIR Dominator Platinum RGB 64GB Arbeitsspeicher

CORSAIR Dominator Platinum RGB 64GB

Arbeitsspeicher

 

Das Corsair CMT64GX4M4C3000C15 ist ein Kit aus vier 16-GB-DDR4-3000-Speichermodulen (PC4-24000) aus der Dominator Platinum RGB Serie. Die Gesamtkapazität beträgt 64 GB. Die 288-Pin Module unterstützen eine Latenz von 15-17-17-35 bei 3000 MHz und benötigen 1,35 Volt Spannung. XMP Version 2.0 wird ebenfalls unterstützt. Die Dominator Platinum RGB Serie verfügt über maßgeschneiderte Hochleistungs-Kühlkörper mit einstellbarer LED-Beleuchtung.

 

 

Art-Nr. IGIG5R3D

 
Typ SDRAM-DDR4
Farbe schwarz
EAN 0840006607427
Hersteller-Nr. CMT64GX4M4C3000C15
Serie Dominator Platinum RGB
Kapazität 64 GB (4 x 16.384 MB)
Anzahl 4 Stück
Bauform DIMM
Anschluss 288-Pin
Spannung 1.35 Volt
Standard DDR4-3000 (PC4-24000)
Physikalischer Takt 1500 MHz
Timings CAS Latency (CL) 15
  RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 17
  RAS-Precharge-Time (tRP) 17
  Row-Active-Time (tRAS) 35
Feature XMP 2.0
Links:https://www.alternate.de/Corsair/DIMM-64-GB-DDR4-3000-Quad-Kit-Arbeitsspeicher/html/product/1519787?event=search

DDR4 ist die Weiterentwicklung von DDR3 und bietet gegenüber dem Vorgänger eine Reihe von Neuerungen und Vorzügen wie z.B. ein bis zu 40% niedrigerer Energieverbrauch, höhere Geschwindigkeiten, höhere Datendichte (ermöglicht Speichermodule mit einer Kapazität von bis zu 128 GB, zukünftig bis 512 GB) sowie verbesserte Stabilität im Betrieb durch fortschrittliche Fehlerkorrekturtechniken wie CRC (Cyclic Redundancy Check), CMD/ADD (On-chip parity detection) und "Per DRAM Adressability".

 

 

 

 


[SZ] Sauger03   06. September 2019    00:19    Allgemein    0    670



The Tower 900 Super Tower / Showcase - weiß

The Tower 900 Super Tower / Showcase - weiß

 

Artikeldetails

Das PC-Gehäuse Thermaltake The Tower 900 Snow Edition wurde in Zusammenarbeit mit Watermod France entworfen. Der The Tower 900 steht für Thermaltakes Leidenschaft für Innovationen, den Geist von Watermod France und die Vision, ein Chassis Design für Enthusiasten zu erweitern für eine neue Ära der ESPORTS Modding-Kultur. Der The Tower 900 ist die Premium-Wahl von TT Thermaltake, die eine vertikale Montagekonstruktion, hochwertige 5 mm starke gehärtete Glasscheiben und unübertroffene Erweiterungsmöglichkeiten für benutzerdefinierte Flüssigkühlungssysteme unterstützt.

Technische Daten

ConditionValue 1000-Neu
Hersteller Thermaltake
Marke Thermaltake
Produkttyp Big-Tower-Gehäuse
Farbe weiß
Abmessungen 75,2 x 42,3 x 48,3 cm
Hauptfarbe Weiß
Hersteller-Artikelnummer CA-1H1-00F6WN-00
Hinweis Bei diesem PC-Gehäuse sind nur 1x 120-mm- oder 1x 140-mm-Radiatoren einbaubar, da die Schlauchlängen nicht ausreichen.
Gewicht in g 24500
Einbauschächte - 2,5 Zoll intern 2
Einbauschächte - 2,5 in 3,5 Zoll intern 6
Einbauschächte - 3,5 Zoll intern 6
Einbauschächte - 5,25 Zoll extern 1
Frontanschlüsse - Audio 1
Frontanschlüsse - USB-A 3.2 (5 Gbit/s) 4
Gehäuse Allgemein - Bauform Big-Tower
Gehäuse Allgemein - Besonderheiten 4x 140-mm- oder 120-mm-Lüfter in der linken Seite einbaubar; 4x 140-mm- oder 120-mm-Lüfter in der rechten Seite einbaubar; 2x 140-mm- oder 120-mm-Lüfter an der Oberseite einbaubar; ein 140-mm- oder 120-mm-Lüfter am Festplattenkäfig einbaubar
Gehäuse Allgemein - Material SGCC
Gehäuse Allgemein - Maximale CPU-Kühlerhöhe 260 mm
Gehäuse Allgemein - Maximale Netzteillänge 220 mm
Gehäuse Allgemein - Maximale Steckkartenlänge 400 mm
Gehäuse Allgemein - Netzteil-Formfaktor ATX
Gehäuse Allgemein - Rückseite 2x 140-mm- oder 120-mm-Lüfter einbaubar
Gehäuse Allgemein - Window-Kit Ja
Gewicht 24,5 kg
Gewicht (kg) Dezimal 24.500
Gewicht inkl. Verpackung 27,6 kg
Höhe (cm) 75.20
Kühlung - Lüfter 1 Größe 140 mm
Kühlung - Lüfter 1 optional 13
Kühlung - Lüfter-Einbauplätze 13
Kühlung - unterstützt Wasserkühlung Ja
Kühlung - unterstützte 120-mm-Radiatoren 1
Kühlung - unterstützte 140-mm-Radiatoren 1
Länge (cm) 48.30
Mainboard-Formfaktor - E-ATX Ja
Nicht relevant keine/nicht relevant
Slots - Full-Size-Slots 8

 

Links:https://www.caseking.de/thermaltake-the-tower-900-super-tower-showcase-weiss-gexa-241.html


[SZ] Sauger03   05. September 2019    23:39    Allgemein    0    625



Intel Core i9-9900K CPU Box Prozessor 8x 3,6GHz Sockel 1151

Intel Core i9-9900K CPU Box Prozessor 8x 3,6GHz Sockel 1151

 

Artikelbeschreibung

Der Intel® Core™ i9-9900K Prozessor (Codename "Coffee Lake") ist eine 8-Core-CPU für den Sockel 1151.

  • 8 physische Kerne, 16 logische Kerne dank SMT!
  • 3,6 GHz Basistakt bei 95 Watt TDP
  • 4,7 GHz Boost-Clock auf allen Kernen
  • 5,0 GHz Boost-Clock Single-Core
  • Freier Multiplikator zum Übertakten (OC)
  • 16 Megabyte L3-Cache
  • Unterstützung für DDR4-2.666 (Dual Channel)
  • Überarbeitete UHD Graphics 630-Grafikeinheit
  • Nur mit Mainboards mit Intel Chipsatz der 300er Serie kompatibel!

 

  • Achtung: Boxed-Version ohne Prozessorkühler!
CPU - Spezifikationen
Kategorie Desktop
Modell Intel® Core™ i9 9900K (Coffee Lake)
Sockel Sockel 1151 v2
Kerne 8 / 16 (physisch / virtuell)
Threads 16
Taktfrequenz 6x 3,60 GHz
automatische Übertaktung 5,00 GHz
L2 Cache 8x 256KB
L3 Cache 16 MB
Fertigungstechnologie 14nm
TDP 95 Watt
integrierte Grafik Ja
Version WOF Version ohne Kühler!
Besonderheit Intel® Optane™ Memory Supported, Intel® Turbo Boost Technology, Intel® vPro™ Platform Eligibility, Intel® Hyper-Threading Technology, Intel® Virtualization Technology (VT-x), Intel® Virtualization Technology for Directed I/O (VT-d), Intel® TSX-NI, Intel® 64, Intel® SSE4.1, Intel® SSE4.2, Intel® AVX2, Idle States, Enhanced Intel SpeedStep® Technology, Thermal Monitoring Technologies, Intel® Identity Protection Technology, Intel® Stable Image Platform Program (SIPP), Intel® AES New Instructions, Secure Key, Intel® Software Guard Extensions (Intel® SGX), Intel® Memory Protection Extensions (Intel® MPX), Intel® OS Guard, Intel® Trusted Execution Technology, Execute Disable Bit, Intel® Boot Guard
Bustakt 8 GT/s DMI3
CPU - Grafik
Modell Intel® UHD-Grafik 630
Taktfrequenz 350-1200MHz
Links:https://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i9-9900K-8x-3-60GHz-So-1151-WOF_1280054.html

 

 

 

 

 


[SZ] Sauger03   05. September 2019    23:16    Allgemein    0    617



Battlefield 5: Update 4.4 bringt Lofoten und die Provence

Battlefield 5: Update 4.4 bringt Lofoten und die Provence

 

 

Das gestern gestartete Update 4.4 bringt u.a. neue Schlachtfelder in den Weltkriegs-Shooter  Battlefield 5:In den Modi Squad Conquest sowie Team Deathmatch werden laut offiziellem Subreddit Lofoten und die Provence hinzugefügt. Ab dem morgigen Donnerstag der "Tide of War"-Woche 11 sind die neuen Areale verfügbar.

Nähere Details zu den Maps und passenden Spielstilen gibt es auf der offiziellen Website. Hinzu kommen Verbesserungen bei der Stabilität sowie auftretendem Bildstottern, die Einführung des möglichen Karriere-Rangs 500 sowie Revisionen von Scharfschützengewehren und SMGs:

Quelle:

https://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/39331/2185049/Battlefield_5-Update_44_bringt_Lofoten_und_die_Provence.html


[SZ] Sauger03   04. September 2019    23:45    Allgemein    0    544



Corsair Hydro Series H150i Pro RGB Komplett-Wasserkühlung

Corsair Hydro Series H150i Pro RGB Komplett-Wasserkühlung

 

 

Der Corsair Cooling Hydro Series H150i Pro ist ein extrem leistungsstarker Komplett-CPU-Flüssigkeitskühler für Gehäuse mit Montagepunkten für 360-mm-Radiatoren. Der 360-mm-Radiator und drei PWM-Lüfter liefern die hervorragende Kühlleistung, die man für stark übertaktete CPUs benötigt. Die Corsair Link Softwaresteuerung ist integriert. Das bedeutet, dass man direkt von dem Desktop aus Temperaturen überwachen, die Kühlleistung steuern und die LED-Effekte anpassen kann.

Technische Daten

1000207 960
Hersteller Corsair
Marke Corsair
Produkttyp Wasserkühlung
Farbe schwarz
Farbe - Sekundär grau
Hauptfarbe Schwarz
Hersteller-Artikelnummer CW-9060031-WW
Abmessung - Gesamt (Breite) 120 mm
Abmessung - Gesamt (Höhe) 51 mm
Abmessung - Gesamt (Tiefe) 396 mm
Abmessung - Kühlkörper (Breite) 120 mm
Abmessung - Kühlkörper (Höhe) 27 mm
Abmessung - Kühlkörper (Tiefe) 396 mm
Abmessung - Lüfter 1 (Anzahl) 3 Stk.
Abmessung - Lüfter 1 (Breite) 120 mm
Abmessung - Lüfter 1 (Höhe) 120 mm
Abmessung - Lüfter 1 (Tiefe) 25 mm
Allgemein - Art Wasserkühlung-Set
Allgemein - Gerätetyp Wasserkühlung
Allgemein - Geschlossenes System Ja
Allgemein - Wartungsfrei Ja
Befestigung - verschraubt Ja
Beleuchtung - mit Controller Ja
Detail - Farbe RGB
Detail - LED-Beleuchtung Ja
Energiemanagement - Drehzahl bis 1.600 U/min
Gewicht 960 g
Gewicht - CPU-Kühler 960 g
Gewicht inkl. Verpackung 2,4 kg
Kühlkörper Material - Aluminium Ja
Kühlkörper Material - Kupfer Ja
Lautstärke - bis 25 dB
Luftstrom - Luftdruck (Max.) 1,78 mm/H2O
Lüfterlagerung - elektromagnetisch-barometrisch Ja
Radiatorengröße - 120-mm-Radiatoren 3
Sockel - 1150 Ja
Sockel - 1151 Ja
Sockel - 1155 Ja
Sockel - 1156 Ja
Sockel - 1366 Ja
Sockel - 2011 Ja
Sockel - 2011-3 Ja
Sockel - 2066 Ja
Sockel - AM2 Ja
Sockel - AM3 Ja
Sockel - AM4 Ja
Sockel - FM1 Ja
Sockel - FM2 Ja
Stromanschluss - 4-Pin-PWM Ja

Links:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/Corsair-Hydro-Series-H150i-Pro-RGB-Komplett-Wasserkuehlung_1213629.html

 

[SZ] Sauger03   03. September 2019    22:08    Allgemein    0    582